• 1. Platz Feuerwehrjugend erreichte FF Krems/D-FW Egelsee
  • 2. Platz Feuerwehrjugend erreichte FF Krems/D-FW Gneixendorf-Rehberg1
  • 1. Platz Betreuer erreichte FF/Krems/D

Die Feuerwehrjugend des Bezirk Krems veranstaltete zum 4. Mal den Schwimmvergleichsbewerb.

In einer Staffel von 4 Feuerwehrjugend-Mitglieder musste ein jedes Staffelmitglied  je eine Länge des Becken im Freistil überwinden, danach erfolgte das Streckentauchen (einige schafften sogar eine ganze Beckenlänge), zum Schluss mussten 6 Gegenstände vom Grund des Becken aufgetaucht werden. Alle Jugendlichen gingen trainiert und motiviert in den Vergleichsbewerb und gaben Ihr Bestes. Zwischen den Durchgängen durften die Feuerwehrjugendmitglieder mit dem TAUCHDIENST des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes (Tauchgruppe NORD) Schnuppertauchen. Einige zukünftige Feuerwehrtaucher haben interessiert und sehr aufmerksam den Hinweisen und Erklärungen der Taucher folge geleistet.

Bei dem BETREUER Vergleichsbewerb in der Staffel hat sich das harte Training der letzen Wochen für unsere Jugendbetreuer der FF Krems/Donau aus den Feuerwachen Egelsee, Gneixendorf und Rehberg ausgezahlt – Sie erreichten den ersten Platz.